Startseite


 
 
 
 
 
 
 
 

Wissenschaft

Bildung und Wissenschaft haben in der Gesellschaft einen stetig wachsenden Stellenwert. Die Auseinandersetzungen um die Ausrichtung des Hochschulsystems und der Forschungslandschaft gewinnen vor diesem Hintergrund an Bedeutung und nehmen an politischer Schärfe zu. Die GEW fordert eine umfassende Reform von Hochschule und Forschung, die integraler Bestandteil einer Reform des gesamten Bildungssystems werden muss.
 
19.12.2014 - GEW: "Bund muss Grundgesetzänderung für Pakt für gute Arbeit in der Wissenschaft nutzen"

Der Bundesrat stimmt heute in Berlin nicht nur über die Grundgesetzänderung zur Lockerung des Kooperationsverbots in der Wissenschaft ab, sondern auch über die 25. BAföG-Novelle.
/ mehr...


Aktuelle Meldungen
 
Aktuelle Meldungen aus dem Organisationsbereich Hochschule und Forschung / mehr...


Arbeitsplatz Hochschule und Forschung
 
Die Personalstruktur an Hochschulen der BRD ist dysfunktional, außer der Professur gibt es für WissenschaftlerInnen zunehmend nur noch Fristverträge. Das GEW-Konzept „Wissenschaft als Beruf“ gründet sich dagegen auf attraktive und motivationsfördernde Beschäftigungsbedingungen am Arbeitsplatz Hochschule und Forschung. Dafür setzt die GEW auf tarifvertragliche Regelungen in der Wissenschaft. / mehr...


BFGA, BASS, Projektgruppe DoktorandInnen
 
 / mehr...


Europäischer Hochschul- u. Forschungsraum
 
Im Jahr 1999 haben an der Universität Bologna die für das Hochschulwesen zuständigen MinisterInnen 29 europäischer Staaten die so genannte Bologna-Erklärung unterzeichnet und sich auf die Bildung eines europäischen Hochschulraums bis zum Jahr 2010 verständigt. Dieser Prozess dauert noch an. Auf Initiative der Europäischen Union (EU) sollen die wissenschaftlichen und technologischen Kapazitäten in einem europäischen Forschungsraum (EFR, engl. European Research Area, ERA) integriert werden. / mehr...


Forschung
 
Der Mainstream der Wissenschaftspolitik zielt auf eine Desintegration von Forschung und Lehre ab. Die GEW befürwortet die gleichberechtigte Zusammenarbeit von Hochschulen und Forschungseinrichtungen, fordert aber zugleich den Erhalt der institutionellen Einheit von Forschung und Lehre an den Hochschulen. / mehr...


Promovieren leicht(er) gemacht

Die GEW setzt sich intensiv für eine Verbesserung der Promotionsbedingungen für DoktorandInnen in Deutschland ein. Neben der Erarbeitung und Vertretung politischer Positionen und Forderungen flankieren daher ebenso Vernetzungs- und Fortbildungsangebote die Arbeit mit und für Promovierende und Promotionsinteressierte. Die MultiplikatorInnengruppe des Vorstandsbereichs Hochschule und Forschung besteht aus mehreren ausgebildeten promovierenden bzw. promovierten TeamerInnen, welche die Höhen und Tiefen der Promotionsphase aus eigener Erfahrung kennen, die Arbeit der GEW unterstützen und Fortbildungsangebote in diesem Themenspektrum konzipieren und leiten.  / mehr...


Frauen in der Wissenschaft
 
Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Chancengleichheit und Geschlechtergerechtigkeit sind ein eigenes Themenfeld am Arbeitsplatz Hochschule und Forschung. / mehr...


Hochschul- u. Studienfinanzierung
 
In regelmäßigen Abständen attestiert die OECD den deutschen Hochschulen, dass sie in der Finanzausstattung mit der internationalen Spitze nicht mithalten können. Etliche Industrieländer investieren einen erheblich höheren Anteil ihres Bruttoinlandsproduktes (BIP) in den tertiären Sektor. Eine gute Ausbildung und die Möglichkeit, zu studieren, hängt europaweit nach wie vor vom Geldbeutel der Eltern ab. / mehr...


Hochschulrecht
 
Die Hochschulgesetzgebung ist ein wichtiger Arbeitsschwerpunkt der GEW. Im Interesse der Studierenden und Beschäftigten ist sie an den politischen Willensbildungs- und Entscheidungsprozessen aktiv beteiligt. / mehr...


Zukunftsforum Lehrer_innenbildung
 
Inklusive Bildung, Schulstrukturreformen, Ganztagsunterricht – nicht nur die Anforderungen an die Schulen verändern sich, sondern auch die Herausforderungen für LehrerInnen. Um diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden, bedarf es einer qualifizierten Aus-, Fort- und Weiterbildung der LehrerInnen. Die Bildungsgewerkschaft GEW hat auf ihrem Gewerkschaftstag 2013 einen „Aktionsplan Lehrerbildung“ verabschiedet und damit die Reform der Lehrerinnen- und Lehrerbildung auf die Agenda der nächsten Jahre gesetzt. Im Herbst nimmt das neue „Zukunftsforum Lehrer_innenbildung“ der GEW seine Arbeit auf. / mehr...


Mitbestimmung u. Selbstverwaltung
 
Eine von den Mitgliedern mitgestaltete, arbeitsplatzbezogene, konzeptionell durchdachte und durchsetzungsfähige gewerkschaftliche Interessenvertretung – das ist das Ziel der Bildungsgewerkschaft GEW. / mehr...


PädagogInnenausbildung
 
Berufe ändern sich, entsprechend der gesellschaftlichen Anforderungen, die an sie gestellt werden und mit diesen Ansprüchen wächst die Forderung nach lebenslanger Fortbildung. So sind auch der Lehrerberuf oder die Ausbildung zur Erzieherin oder zum Erzieher im Wandel begriffen. / mehr...


Publikationen
 
Die Vielfalt der Aktivitäten des Bereiches Hochschule und Forschung der GEW spiegelt sich auch in einer Vielzahl von Publikationen wider. / mehr...


Studium und Lehre
 
Es herrscht große Übereinstimmung darüber, dass in der BRD mehr Menschen studieren sollten. Doch bereits bei der Frage, wie dieses Ziel erreicht werden kann, gehen die Meinungen weit auseinander, erst recht bei der Gestaltung der notwendigen Rahmenbedingungen. Die GEW fordert eine Verbesserung der Qualität von Lehre und Studium als Ergebnis eines partizipatorischen Prozesses. / mehr...


Wissenschaftlicher Nachwuchs
 
Insbesondere der wissenschaftliche Nachwuchs bekommt zu spüren, dass die Personalstruktur an den Hochschulen der BRD alles andere als aufgabengerecht ist. / mehr...


Wir über uns
 
Der Vorstandsbereich Hochschule und Forschung arbeitet eng mit den Bundes- und Landesfachgruppenausschüssen Hochschule und Forschung (BFGA HuF/LFGA HuF) sowie den Bundes- und Landesausschüssen der Studentinnen und Studenten (BASS/LASS) zusammen. Darüber hinaus hat der Vorstandsbereich verschiedene Projektgruppen eingerichtet. / mehr...


/ zum Seitenanfang
 
 


Anzeigen

// Zuverlässiger Reiseschutz
Für Schüler, Studenten
und Au Pairs. Weltweit.
// www.reiseversicherung.de

// Hilfe bei Burnout!
schnell, Individuell und mit
fachärztlicher Kompetenz
// www.akutklinik.de

// Lehrer im Ausland gesucht
für Deutsche Auslandsschulen und
ausländische Sprachdiplomschulen
// www.auslandsschulwesen.de

// Schulreisen und Studienfahrten
ins europäische Ausland z.B. nach
Italien, Prag, Spanien, England
// www.real-tours.de

// www.Beamtendarlehen.biz 125.000 €
mit Umschuldung Rate halbieren
& günstige Baufinanzierung seit 1976
// www.Beamtenkredit.com

// Beamtendarlehen
Günstiger Kredit für Beamte,
Angestellte und Akademiker
// Beamtendarlehen bei Top-finanz.de

// Sonderkonditionen für GEW-Mitglieder
Dienstunfähigkeitsversicherung und
Berufsunfähigkeitsversicherung der
// HUK-COBURG

// BBBank - Die Bank für GEW-Mitglieder
mit B-Tarif, speziellen Mehrwerten
und persönlichen Ansprechpartnern
// www.bbbank.de/gew

// Schülerstipendien für die WWF-
Schülerakademie 2°Campus. Forschen
für den Klimaschutz: bis 14.12. bewerben!
// www.2-grad-campus.de

// Kulturreisen
Musik und Literatur an
besonderen Orten erleben
// Exklusive Leserreisen