02.03.2011

Honorarverträge an Ganztagsschulen rechtswidrig

In Niedersachsen ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Sozialversicherungsbetrugs. Offenbar wurden an Ganztagsschulen ca. 10.000 Honorarverträge abgeschlossen, ohne entsprechende Beiträge zur Sozialversicherung zu zahlen. Zwei Drittel aller Honorarverträge seien rechtswidrig.
/ zum Seitenanfang