Startseite


 
 
 
 
 
 
 
 
06.11.2008

Australischer Kita-Konzern pleite

Der größte kommerzielle Kita-Betreiber in Australien, ABC Learning Centres Ltd., ist in Konkurs gegangen.

Nachdem der australische Kita-Konzern ABC Learning Centres Ltd. bereits 2007 in Schieflage geriet, musste nun Konkurs angemeldet werden. Die Schulden beliefen sich nach einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung auf 1,2 Milliarden australische Dollar. Betroffen seien 120.000 Kinder und 16.000 Mitarbeiter.

/ zum Seitenanfang